Vero Beach Woche XIII

Es ist nun wirklich soweit, 13 Wochen Florida sind vorbei. 13 Wochen, 50 Flüge, VFR, sowie IFR, inbegriffen vier Sessions Upset Recovery Training.

Sehr viele Beachvolleyballspiele, viele Stunden im Atlantik baden oder einfach nur lernen. Die Zeit war so abwechslungsreich wie auch spannend, für uns alle eine der tollsten Zeiten im Ausbildungsverlauf. In der Freizeit wurden viele Kaffees im Rio Coco getrunken, gelernt oder einfach beides. Insgesamt muss man echt sagen, dass das Wetter im Groben und Ganzen immer zu uns hielt.

Wir sind als VFR Piloten in Vero Beach angekommen und haben einige IFR Flüge mittlerer Weile hinter uns. Wir agieren nun im Flugzeug immer mehr als Captain, wir bestimmen, wir planen und treffen Entscheidungen. Genau das ist das Ziel der Ausbildung.

Am Ende war es ein Ziel, der VFR CPL Check. Uns fehlt zwar noch die Theorie, aber dennoch sind wir nun Berufspiloten, zumindest haben wir die Praxis im VFR Teil hinter uns.

Im Europaket folgt dann der IR (Instrument Rating) Teil. Zunächst wird dann im FNPT noch einmal trainiert und dann in Grenchen auf der DA42 geflogen. Im Anschluss gibt es die Theorie und dann unsere Lizenz.

Die PK 1/14 verabschiedet sich in den wohlverdienten Winterschlaf und wünscht allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.